+1 800 789 50 12

JOCAPSAN® JOHANNISKRAUTÖL- KAPSELN



 

INNERE UNRUHE? SCHLECHTER SCHLAF?

Bereits seit über 2000 Jahren ist Johanniskraut als Heilpflanze bekannt. Früher banden die Menschen Haarkränze aus der Pflanze und tanzten damit zur Sommersonnenwende um ein Feuer, bevor sie die Kränze zum Schutz vor bösen Geistern in das selbige warfen.

Zudem nutzten sie das Kraut zunächst zur Wundheilung. Erst im späteren Mittelalter setzten kräuterkundige Heiler die sonnenliebende Pflanze auch zur Behandlung gegen Ängste und gegen Stimmungsschwankungen ein. Bis heute ist es als pflanzliches Antidepressivum sehr beliebt.

 

Historische Wirksamkeit mit Auszeichnung

„Echtes Johanniskraut“ – die Arzneipflanze des Jahres 2015

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen des Johanniskrauts gehören ätherische Öle, Flavonoide, Harze, Gerbstoffe und Hypericin, welches auch Hypericumrot genannt wird. Dem Inhaltsstoff Hypericin wird ein beruhigender, stimmungsaufhellender Effekt nachgesagt. Aber die medizinische Erforschung des Johanniskrauts geht immer weiter.

Das große Interesse an der möglichen Heilkraft der Pflanze und dem einzigartigen Zusammenspiel Ihrer Inhaltsstoffe ist ungebrochen. 2015 ernannte das Institut für Geschichte der Medizin an der Uni Würzburg das echte Johanniskraut zur Arzneipflanze des Jahres. Jocapsan® Johanniskrautöl-Kapseln ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches dazu beiträgt, bei Stress, Überbelastung und Nervosität einen Ausgleich zu schaffen.

Jocapsan® Johanniskrautöl Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit 200 mg Johanniskrautöl je Kapsel

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen des Johanniskrauts gehören ätherisches Öl, Flavonoide, Harze, Gerbstoffe und Hypericin, welches auch Hypericumrot genannt wird. Dem Inhaltsstoff Hypericin wird ein beruhigender, stimmungsaufhellender Effekt nachgesagt.

Jocapsan® Johanniskrautöl-Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel, welches sich zur Besserung des Befindens bei nervlicher Belastung durch Überlieferung und langjährige Erfahrung bewährt hat. So kann Johanniskraut helfen bei Stress, Überbelastung und Nervosität einen Ausgleich zu schaffen.

 



Wechselwirkungen mit Medikamenten
Durch die Einnahme von Johanniskraut kann die Wirkung anderer Medikamente abgeschwächt werden. Eine Abstimmung mit dem Arzt ist in jedem Fall vor der Einnahme zu empfehlen. Bis zum Einsetzen eines Effektes durch Johanniskraut können bei regelmässiger Einnahme mehrere Wochen vergehen.

 

Rohstoffbeschreibung:
Das enthaltene Johanniskraut-Ölmazerat wird auf Basis von Maiskeimöl mit Rapsöl von hoher pharmazeutischer Qualität gewonnen. Die Verkapselung erfolgt mit natürlichen Hilfsstoffen. Die verwendete Gelatine ist BSE/ TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Verzehrempfehlung:
Erwachsene: 3 x täglich 1 Kapsel zu den Mahlzeiten unzerkaut schlucken

3 Kapseln enthalten 600 mg Johanniskrautöl.

Inhaltsstoffe:
Johanniskrautöl (55 %), Maiskeimöl, Rapsöl
Kapselhülle: Gelatine, Glycerol, Sorbitol

 

Jetzt in Ihrer Apotheke

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen